Mattlschweigers Kochstil

Im Roseggerhof wird ausschließlich mit frischen Produkten gekocht, die wir von ausgewählten Lieferanten beziehen, zu denen wir den persönlichen Kontakt pflegen.

Wir orientieren uns an dem, was die jeweilige Jahreszeit an guten Dingen zu bieten hat. Internationale Spitzenqualität setzen wir zur Abrundung unseres Angebots sparsam ein; im Vordergrund steht das, was aus dem Grazer Umland kommt.

Dazu zählt freilich auch die Nähe der Adria – die raffinierte Zubereitung von Fischen, Krustentieren und Meeresfrüchten zählt zu den Spezialitäten, mit denen Reinhold Mattlschweiger sich seinen Ruf „erkocht“ hat. Einmal Calamari im Roseggerhof gegessen, und Sie wissen, wie die wirklich schmecken können … zum Beispiel …

Ob Fisch, Fleisch, Gemüse, feine Desserts oder raffinierte Vorspeisen: In Mattlschweigers Küche wird nichts „nebenbei“ behandelt. Liebe zum Produkt, Liebe zum Detail, Liebe zur perfekten Präsentation … es geht um den Genuss mit allen Sinnen.